Umfrage: Auswirkungen "Online" und "Präsenz"

SBVV Verband News

Liebe Volleyballer und Vollerballerinnen,

meine Name ist Lena Zimmermann und ich verfasse aktuell meine Abschlussarbeit zum Thema:

Die Auswirkungen auf den Alltag von Mannschaftssportlern bei Ausübung von Onlinetraining, im Gegensatz zu Präsenz Mannschaftstraining.

Ich befrage in meiner Arbeit Mannschaftssportler aus den unterschiedlichsten Mannschaftssportarten zu den möglichen Auswirkungen der veränderten Trainingsbedingungen während der Corona Pandemie. Inhalt der Umfrage ist, ob seit März 2020 mindestens 1 Mal an einem digitalen Training (Durchgeführt durch den Verein) teilgenommen wurde und welche Auswirkungen der Wegfall des herkömmlichen Präsenztrainings hat.
Da der Profisport weitestgehend "normal" trainieren konnte, ist dieser nicht relevant für meine Erhebung.
Auf Grund der Masse an Vereinen und Spielern ist mir eine relativ hohe Teilnehmeranzahl auferlegt. Ich sende den Link zur Umfrage anbei. Es wäre sehr nett, wenn Sie an dieser Umfrage teilnehmen könnten.

https://www.unipark.de/uc/LenaZimmermann/ebb2/

Viele Grüße

Lena Zimmermann

veröffentlicht am Mittwoch, 23. Juni 2021 um 12:22; erstellt von SBVV-Geschäftsstelle, Andrea Greguric
letzte Änderung: 23.06.21 12:25

Partner

Top-Teams

Bundesliga in Südbaden

FT 1844 Freiburg

TSV Mimmenhausen

Dritte Liga in Südbaden

VC Offenburg

USC Konstanz

VfR Umkirch

USC Freiburg

keine Daten vorhanden