Martin Schaffner wird zum SBVV-Ehrenmitglied ernannt!

SBVV Verband News

Verbandstag 2021 des Südbadischen Volleyball-Verbandes am 17. Juli in Meersburg

Langjähriger Beachwart Martin Schaffner wird zum Ehrenmitglied ernannt.
Präsident Volker Schiemenz wird einstimmig wieder gewählt!

Der Theatersaal im Augustinum in Meersburg bot den passenden festlichen Rahmen für die Mitgliederversammlung, denn der SBVV feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Da fast alle geplanten Jubiläumsveranstaltungen aufgrund der Pandemie abgesagt werden mußten, war die Freude über die Durchführung des Verbandstages als Präsenzveranstaltung groß.

Die Vereinsdelegierten wurden mit einem kleinen Imbiss und einer Präsentation mit historischen und aktuellen Bildern aus dem Verbandsleben empfangen, bevor man zur eigentlichen Tagesordnung überging.

Präsident Volker Schiemenz konnte bei seiner Begrüßung sowohl den Ehrenpräsidenten Hans-Dieter Wankmüller als auch Gründungsmitglied Uwe Schütt (TV Villingen) zum Verbandstag willkommen heißen. Außerdem beglückwünschte er den Vereinsvertreter des ausrichtenden TuS Meersburg, Herbert Obser, zum 125-jährigen Vereinsjubiläum mit verschiedenen Volleybällen als Geschenk.

In seinem mündlich vorgetragenen Bericht ging der Präsident auf die Geschehnisse im Landesverband Südbaden, der ARGE (Arbeitsgemeinschaft BaWü) aber auch des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) ein. Neben der berechtigten Sorge hinsichtlich der durch die Pandemie rückläufigen Mitgliederentwicklung und den damit verbundenen Finanzen, gab es auch viele erfreuliche Nachrichten vor allem in Bezug auf den Jugendleistungssport. Die langjährige Zusammenarbeit der drei baden-württembergischen Volleyball-Landesverbände hat sich mehrfach ausgezeichnet und soll in den nächsten Jahren weiter vorangetrieben werden.

Neben den im Vorfeld online bereitgestellten Berichten der weiteren Präsidiumsmitglieder und des Verbandsgerichtes, der Genehmigung des Haushalts, der Abstimmung zu Änderungen der Satzung und zweier Ordnungen, sowie einem weiteren Antrag, waren auch die Neuwahlen des Präsidiums abzuhandeln.

Präsident Volker Schiemenz wurde für drei weitere Jahre einstimmig wieder gewählt. Neu ins Präsidium gewählt wurden der Lehrwart Dr. Klaus Mutschler (VfR Merzhausen), Landesschiedsrichterwart Florian Anders (VC Offenburg) und Beachwart Raphael Schieting (Beachverein Freiburg).

Die weiteren Wahlen: Die Präsidiumsmitglieder in Person von Vizepräsidentin Finanzen Kerstin Erens und Vizepräsident Sport Harald Schuster (USC Konstanz), Christine Hogenmüller (Schulsportreferentin, VC Offenburg), Dirk Röttgen (IT-Berater, TV Bad Säckingen), Lizenzwartin Simone Brößke (FT 1844 Freiburg), Spielwart Martin Rumpel (TV Zell a.H.) und Freizeitwart Thomas Kirchhofer (FT Bodersweier) wurden alle in ihren Ämtern bestätigt.

vo v li: Schulsportreferentin Christine Hogenmüller, Geschäftsführerin Andrea Greguric, Präsident Volker Schiemenz, Jugendwartin Tabea Fuchs, Vizepräsidentin Finanzen Kerstin Erens.
hi vo li: Landesschiedsrichterwart Florian Anders, Vizepräsident Sport Harald Schuster, Ehrenpräsident Hans-Dieter Wankmüller, Bezirksvorsitzender Schwarzwald-Bodensee Hanspeter Schwab, IT-Berater Dirk Röttgen, Ehrenmitglied Martin Schaffner und Lehrwart Klaus Mutschler.

Auch die Wahlen zum Verbandsgericht ergaben keine Änderungen. Somit wurden der Vorsitzende Matthias May (TV Lahr) und die Beisitzer Detlev Habbe (TuS Hüfingen), Roland Hess (TV Lauchringen), Karl Laber (SV Bohlingen), Thomas Elger (TV Jestetten) wieder gewählt und auch der Vereinsvertreter für die Sitzungen des Badischen Sportbund Freiburg wurde mit Herbert Obser vom TuS Meersburg wieder gleich besetzt. 

In der davor stattfindenden Jugenddelegiertenversammlung wurde Jugendwartin Tabea Fuchs (USC Freiburg) wiedergewählt und vom Verbandstag in ihrem Amt bestätigt!

Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung standen jedoch die zahlreichen Ehrungen. Der bisher erste und einzige SBVV-Beachwart Martin Schaffner, der sein Amt neben vielen anderen ehrenamtlichen Diensten 26 Jahre lang ausgeübt hat, wurde unter großem Applaus aus dem Präsidium verabschiedet und zum Ehrenmitglied des SBVV ernannt.

Die Ehrennadel in Silber wurde an Schiedsrichterprüfer Ludwig Käfer, Bezirksjugendwart Günter Hones (TG Schwenningen), BSB-Vereinsvertreter Herbert Obser (TuS Meersburg), IT-Berater Dirk Röttgen (TV Bad Säckingen) und Landesschiedsrichterwart Lothar Köstel, der ebenfalls aus dem Präsidium verabschiedet wurde, überreicht.

Mit der Ehrennadel in Gold wurde Bezirksspielwart Axel Tabertshofer (TV Radolfzell), Schulsportreferentin Christine Hogenmüller (VC Offenburg), Hanspeter Schwab (Bezirksvorsitzender Schwarzwald-Bodensee) wie auch die Vizepräsidentin Finanzen Kerstin Erens ausgezeichnet.
Alle Geehrten erhielten nebst Urkunden und Ehrennadel auch die frisch gedruckte Jubiläumschronik „50 Jahre Südbadischer Volleyball-Verband“, welches vom Redaktionsteam Detlev Habbe (TuS Hüfingen) und Geschäftsführerin Andrea Greguric (TB Bad Dürrheim) federführend gestaltet wurde. Beide wurden für die Erstellung der Chronik, insbesondere aber auch für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement im Volleyballsport in Südbaden ebenfalls mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Ehe alle Vereine am Ende der dreistündigen Versammlung mit einem Exemplar der Jubiläumschronik ausgestattet nach Hause fuhren, fand noch eine kleine Tombola statt. Dabei kamen insgesamt 12 anwesende Vereine in den Genuss von verschieden Preisen (Hallenbälle, Beachbälle und Team-Shirts), welche die beiden Partner des Verbandes „Hammersport“ und „Ballsportdirekt“ zur Verfügung gestellt hatten.

Die Bildergalerie vom Verbandstag wird in den nächsten Tagen online auf der Homepage zu finden sein! 

 

veröffentlicht am Dienstag, 20. Juli 2021 um 13:44; erstellt von SBVV-Geschäftsstelle, Andrea Greguric
letzte Änderung: 29.07.21 10:19

Partner

Top-Teams

Bundesliga in Südbaden

FT 1844 Freiburg

TSV Mimmenhausen

Dritte Liga in Südbaden

VC Offenburg

USC Konstanz

VfR Umkirch

USC Freiburg

keine Daten vorhanden