Kurzinfo: IX. Ballspielsymposium Baden-Württemberg abgesagt

NVV Verband News

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

leider müssen wir Ihnen heute mitteilen, dass unser für den 7. und 8. Oktober 2022 in Heidelberg vorbereitetes IX. Ballspielsymposium Baden-Württemberg abgesagt werden muss.

Bei der jüngsten Sitzung unserer Lenkungsgruppe am 12. September 2022 mussten wir feststellen, dass sich nur 73 Sportfreunde zur Teilnahme angemeldet haben. Da das Symposium für 200 bis 300 Teilnehmende konzipiert wurde und nicht zu erwarten ist, dass die Mindestzahl von 200 noch zu erwarten ist, waren wir zur Absage gezwungen. Besonders bedauerlich ist es, dass sich in den letzten zwei Wochen nur zwei Personen angemeldet haben.

Ich danke allen Mitarbeitenden für ihre während der letzten beiden Jahre geleisteten Arbeit, den Referierenden für ihre Bereitschaft, das Symposium inhaltlich zu gestalten und unseren Mitgliedsverbänden, die - mehr oder weniger intensiv - für das Symposium geworben haben. Mein Dank gilt dem LSV Baden-Württemberg, der Stadt Heidelberg und den drei baden-württembergischen Sportbünden, denen wir ihre großzügige Förderung nun zurückzahlen werden.

Bei der Ordentlichen Mitgliederversammlung am 14. November 2022 in Karlsruhe werden wir eine Entscheidung über den Fortbestand des Vereins Ballspielsymposium Baden-Württemberg treffen.

Mit freundlichen Grüßen!

Ballspielsymposium Baden-Württemberg e.V.

Claus-Peter Bach (Vorsitzender)

veröffentlicht am Donnerstag, 15. September 2022 um 12:30; erstellt von Faas, Franziska
letzte Änderung: 26.09.22 10:49

Partner

Top-Teams

Bundesliga in Südbaden

FT 1844 Freiburg

TSV Mimmenhausen

Dritte Liga Süd Damen in Südbaden

VC Offenburg

USC Konstanz

VfR Umkirch

TV Villingen

Dritte Liga Süd Herren in Südbaden

USC Freiburg

keine Daten vorhanden