BAWÜ-LIGA U16 MÄNNLICH - SAISON 2020/2021

Aktuell:

Nach Rücksprache mit Thomas Dörr und Daniela Klotz soll eine Entscheidung über die Umsetzbarkeit der BaWü-Liga U16m bis 23.01.21 bei einer Konferenz mit den Landesspielwarten getroffen werden.
Bis wir von den Entscheidungsträgern der Verbände informiert werden, und ich bin ebenfalls von diesem Informationsfluss anhängig, werden wir uns noch gedulden müssen.

Für die Vereine besteht die Möglichkeit, sich für die BaWü-Liga U16 anzumelden. Ziel ist es, den besten Vereinen in Baden-Württemberg durch die Teilnahme an der BaWü-Liga auch vor den eigentlichen Meisterschaften Spiele gegen ähnlich gute Mannschaften auf Regionalebene zu ermöglichen.

Teilnehmer
VLW: TV Rottenburg, VfB Friedrichshafen, TSV Schmiden
NVV: TV Bühl, HTV/USC Heidelberg
SBVV: FT 1844 Freiburg 1, FT 1844 Freiburg 2

Termine
Samstag, 07.11.2020
Sonntag, 22.11.2020
Samstag, 05.12.2020
Sonntag, 24.01.2021

Reglement
An jedem Spieltag werden alle Plätze ausgespielt (jede Mannschaft hat max. 5 Spiele). Jede Mannschaft bekommt für ihre Platzierung Punkte (12,10,8,6,5,4,3,2,1). Die Endplatzierung ergibt sich aus der Gesamtanzahl der Punkte.

Aktuelle Tabelle

 BaWue_U16_maennlich_Durchfuehrungsbestimmungen_2016-01-17.pdf

Partner

Top-Teams

Bundesliga in Südbaden

FT 1844 Freiburg

TSV Mimmenhausen

Dritte Liga in Südbaden

VC Offenburg

USC Konstanz

VfR Umkirch

USC Freiburg

keine Daten vorhanden