VC Offenburg und TS Kehl gewinnen die Pokalturniere bis VL

SBVV | Pokal

+++ Verbandspokalsieger Herren 2023/24 +++

Herzlichen Glückwunsch!! Die Herren 1 des Volleyball-Club Offenburg sind Verbandspokalsieger 2023/24. In der Offenburger Nord-West-Halle gewannen die Gastgeber das Turnier mit fünf Mannschaften im Modus "jeder gegen jeden". Die Mannschaft blieb dabei ohne Satzverlust und holte nach der Verbandsliga-Meisterschaft das Double.

+++ Verbandspokalsieger 2023/24 ++×

Herzlichen Glückwunsch!! Die Damen der TS Kehl sind dir Gewinnerinnen des Verbandspokals 2023/24. Die Endrunde um den Verbandspokal wurde in zwei Dreiergruppen gespielt, wo dich Dir zwei besten Teams fürs Halbfinale  qualifizierten. Sowohl Kehl wir auch Dir Gastgeberinnen des TSV Mimmenhausen gewannen  Ihre Gruppen ohne Satzverlust und konnten sich auch in den Halbfinals mit 2:0 durchsetzen

24.04.2024 09:59

MVP Oberliga Baden

NVV | Verband News

Die MVP Ehrung der Oberliga wurde am 16.03.24 von Hanspeter Schwab, SL OL Frauen durchgeführt. MVP der Saison 2023/24 bei den Frauen wurde Sandra Wiecheć vom USC Konstanz. MVP der Männer wurde Joshua Rauber, TSV Mimmenhausen. Dazu herzlichen Glückwunsch.

 

19.03.2024 08:52

Meldung zum Aufstieg und Anmeldung zu den Relegationen 2024

SBVV | Spielbetriebs-News
Hallo zusammen,

In den Osterferien wird das Baden-SAMS auf die DVV-SAMS-Plattform migriert.

Das bedeutet, dass zu diesem Zeitpunkt alle SBVV-Daten auf die gemeinsame Plattform mit den anderen Landesverbänden übertragen werden und somit keine Meldungen gemacht werden können.

Deshalb können wir die Anmeldungen zu den Relegationen und die Meldung zum Aufstieg erst ab dem 8. April für eine Woche möglich machen.

Vorher ist keine Meldung möglich.

Ihr habt also genügend Zeit Euch auf die Meldung (vom 8. – 15. April) vorzubereiten!

Die detaillierten Informationen findet Ihr in der Anlage!

11.03.2024 11:29

Rahmenterminplan und Spielplanmuster Saison 2024/2025

SBVV | Spielbetriebs-News

Liebe Volleyballer*innen und Trainer*innen,

hier findet ihr den neuen SBVV-End-Rahmenterminplan 24-25.pdf  und die Spielplanmuster Saison 2024-25.pdf

Dabei haben wir versucht, dass sich so wenig wie möglich Termine des Spielbetriebs mit der Jugend oder den Senioren überschneiden. Bitte achtet auf die geschützten Termine.

Wichtiger Hinweis: Wer als Ausrichter ein Spiel auf einen Ausweichspieltag (AS) legt, obwohl da Jugend (SBVV oder RM) geplant ist, hat kein Recht auf Spielverlegung, falls es zu Überschneidungen kommen sollte.

Viele Grüße

Andrea

11.03.2024 11:29

Termin für DM 2024 der Senior*innen geändert!

SBVV | Senioren

Aufgrund mehrerer Parallelveranstaltungen im Austragungsort Dresden, hat der Deutsche Volleyball-Verband in Abstimmung mit dem Ausrichter entschieden, die Wettbewerbe in den zwölf auszutragenden Altersklassen der Senior*innen nicht an Pfingsten zu veranstalten, sondern um eine Woche auf den 24. bis 26. Mai 2024 zu verschieben. Die Ausschreibungsunterlagen werden zu Beginn des neuen Jahres zur Verfügung gestellt.

Hinweis: die Altersklassen Ü59F und Ü73M werden im Herbst 2024 stattfinden.

19.12.2023 09:15

Ausschreibung SBVV-Seniorenmeisterschaften 2023/2024

SBVV | Senioren

Ausschreibung SBVV Seniorenmeisterschaften 2023/2024

Stand: 26.10.2023

Hallo Zusammen,
hiermit laden wir Euch gerne ein, an den diesjährigen Seniorenmeisterschaften mitzuspielen.
Bitte meldet Eure Mannschaften bis zum 31.12.2023 im SAMS in der entsprechenden Altersklasse an.
Die SBVV-Meisterschaften der Senioren/innen aller Altersklassen finden am Wochenende 3./4.2.2024 statt.
26.10.2023 10:35

FT 1844 Freiburg 2 und USC Konstanz jubeln als Landespokalsieger!

SBVV | Spielbetriebs-News

FT 1844 Freiburg gewinnt den Landepokal der Herren

Haslach im Kinzigtal. Die Regionalliga-Volleyballer der FT 1844 Freiburg gewannen den Landespokal der Herren. Sie setzten sich im Finale der Endrunde in Haslach mit 2:1 gegen den Drittligisten TG Schwenningen durch.

Sechs Mannschaften konnten sich für die Endrunde um den Landespokal des Südbadischen Volleyball-Verbandes qualifizieren, die vom Volleyballclub Haslach in der Haslacher Eichenbach-Sporthalle ausgetragen wurde. Nach der Vorrunde, die in zwei Dreier-Gruppen gespielt wurde, setzten sich die beiden Favoriten aus Schwenningen und Freiburg mit jeweils zwei Siegen aals Gruppensieger durch. Als Gruppenzweite zogen noch die Teams der Volleyballclubs aus Müllheim und Offenburg ins Halbfinale ein. Gastgeber VC Haslach und Bezirkspokalsieger TV Staufen 2 schieden nach der Vorrunde aus und belegten Platz 5.

27.09.2023 10:40

Neuerungen im Spielverkehr / SAMS Score

SBVV | Verband News

Zur kommenden Saison gibt es ein paar Neuerungen im Spielverkehr, die es zu beachten gilt:

Digitale Sichtkontrolle:

  • In SAMS Score besteht nun die Möglichkeit die Sichtkontrolle digital durchzuführen. Hierzu können die mit einem Wasserzeichen versehenen Lizenzfotos sowie weitere Informationen zur Spielberechtigung im Rahmen der Bestätigung der Mannschaftsliste durch das Schiedsgericht kontrolliert werden.
  • SAMS Score bleibt dabei weiterhin offlinefähig. Sofern ein Spiel offline durchgeführt wird, stehen lediglich die Lizenzfotos der auf der MML gemeldeten SpielerInnen zur Verfügung.
    a) Spielerlizenz in Papierform
    b) Spielerizenz in digitaler Form auf dem Handy/Tablet
    c) amtlicher Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis, Reisepass, Führerschein gemäß LSO 3.10)
  • Von den Mannschaften ist daher sicherzustellen, dass in den Fällen, in welchen unterklassige SpielerInnen im offline-Modus eingesetzt werden, oder SAMS-Score aus technischen Gründen nicht zur Verfügung steht, eine Identitätskontrolle durch eine der folgenden Möglichkeiten erfolgen kann:
  • Die Bilder der SpielerInnen können in SAMS-Score durch Klicken auf den Button "Sichtkontrolle" aufgerufen werden. Die zugehörgen Lizenzdaten sind durch ein Klick auf das jeweilge Bild einsehbar. Sollten keine Fotos vorhanden sein, ist wie oben zu beschrieben zu verfahren.
  • Weitere Informationen zur digitalen Sichtkontrolle sind im SAMS Score Handbuch zu finden.
26.09.2023 11:36

Ansprechpartner im Spielbetrieb 2023

SBVV | Verband News

Liebe Volleyballer und Volleyballerinnen,

mittlerweile hat der neue Spielausschuss das erste Mal in neuer Zusammensetzung getagt. Die Aufgaben, welche innerhalb eines Spieljahres anfallen, wurden verteilt und die entsprechenden Ansprechpartner festgelegt. Diese sehen wir folgt aus:

 Spielbetrieb Landes- und Verbandsligen

Spielwart Martin Rumpel

(Vorsitz Spielausschuss)

spielwart@sbvv-online.de
 Spielbetrieb Ligen Schwarzwald-Bodensee

Axel Tabertshofer

(Beisitzer)

axel.tabertshofer@sbvv-online.de
 Spielbetrieb Ligen West

Andrea Greguric (kommissarisch)

(Geschäftsstelle)

info@sbvv-online.de
 Verbandspokal

Max Kölblin

(Beisitzer)

max.koelblin@sbvv-online.de
 SeniorInnen und Relegationen (alle Ligen)

Nils Ploetz

(Beisitzer)

nils.ploetz@sbvv-online.de

Wer hat Lust, sich im neuen Spielausschuss einzubringen?

Wir suchen noch einen Ansprechpartner für die Ligen West, welche derzeit kommissarisch von der Geschäftsstelle betreut werden. Infos zum Aufgabengebiet bei Spielwart Martin Rumpel oder Andrea Greguric.

Die Zusammensetzung des Spielausschuss ist auch auf unserer Homepage abrufbar!

               

26.09.2023 11:14

Ausschreibung Verbandspokal 2023-2024 (Neuer Modus)

SBVV | Verband News

Liebe Teams und Vereine,

in der kommenden Saison werden wir den Landespokal lt. neu erstellter Pokalordnung ausspielen.
Dazu sind alle Teams, egal in welcher Liga sie spielen, herzlich eingeladen.
Es wird auf jedem Spielniveau separate Pokalturniere geben, bei denen sich die Besten jeweils für das nächsthöhere Pokalturnier qualifizieren können.
Bitte beachtet die verschiedenen Meldefristen je Spielniveau!

Viele Grüße
Andrea 
14.08.2023 11:25

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

Partner

Top-Teams

Bundesliga in Südbaden

FT 1844 Freiburg

TSV Mimmenhausen

Dritte Liga Süd Damen in Südbaden

USC Konstanz

VfR Umkirch

TV Villingen

Dritte Liga Süd Herren in Südbaden

USC Freiburg

TG Schwenningen

SG BEG United 

Samstag, 13. Juli 2024